Montag, 30. März 2020

Nominiert für den Kurd-Laßwitz-Preis

Mein Roman "Am Abgrund der Unendlichkeit" wurde in der Kategorie "Bester deutschsprachiger SF-Roman" für den renommierten Kurd-Laßwitz-Preis 2020 nominiert. Das freut mich sehr! Nun hoffe ich auf eine halbwegs anständige Platzierung in der Hauptrunde. (Mehr zu erwarten wäre angesichts der Konkurrenz vermessen.) http://www.kurd-lasswitz-preis.de/2020/KLP_2020.htm

Keine Kommentare:

Kommentar posten